Frickenhausen

Startschuss für die neue Ortsmitte in Frickenhausen

„Haben Sie den Stein gehört?“, meinte Bürgermeister Simon Blessing nach der Sitzung und meinte damit den sprichwörtlichen Brocken der Erleichterung, der ihm vom Herzen gefallen ist. Kein Wunder: Die Neugestaltung der Ortsmitte beschäftigt den Schultes seit seinem Amtsantritt vor rund zehn Jahren, in Frickenhausen wird gar schon seit vier Jahrzehnten von diesem Jahrhundertprojekt für die Tälesgemeinde gesprochen

Frickenhausen
Bad Schussenried

Ankermieter gefunden: Edeka zieht in die Innenstadt

Seit drei Jahren plant die Stadt Bad Schussenried, am oberen Ende der Wilhelm-Schussen-Straße ein zentral gelegenes Einkaufs- und Dienstleistungszentrum zu bauen. Zuletzt war das Projekt ins Stocken geraten. Am Mittwoch gab der Investor, die Activ-Group aus Schemmerhofen jedoch bekannt, dass die Planung jetzt endgültig stehe und die Handelsflächen vermietet seien

Bad Schussenried
Dillingen, Kapuzinerstraße

Ausgrabungen bei Baumaßnahmen: Nicht klagen über Archäologen – Kommentar

Archäologen geraten mitunter in die Kritik, weil sich durch ihre Arbeiten Bauvorhaben verzögern. Dabei können auch unspektakuläre Funde Bedeutung für die Erforschung der Stadtgeschichte haben. Viele Investoren klagen über das Denkmalschutzgesetz, das den Erhalt der Bodendenkmäler als Ziel hat. Vor dem Start großer Baumaßnahmen sind in Siedlungsgebieten deshalb archäologische Grabungen nötig. Sie kosten Geld und verzögern oft den Baufortschritt. Und wenn keine sensationellen Funde…

Dillingen, Kapuzinerstraße

Ein altes Dillinger Handwerkerviertel entdeckt

Vor dem Bau der beiden Häuser in der Kapuzinerstraße in Dillingen müssen die archäologischen Ausgrabungen abgeschlossen werden. Was bisher gefunden wurde. Unter den Dillinger Großbaustellen genießt das Projekt in der Kapuzinerstraße vermutlich die größte Aufmerksamkeit. Denn an der gewaltigen Grube in der Einkaufsmeile kommen die meisten Besucher vorbei. Viele Passanten wundern sich, warum bei den beiden geplanten Wohn- und Geschäftshäusern gegenwärtig wenig vorangeht. Anstelle von Bauarbeitern, die den Müller-Markt in die Höhe ziehen sollen, sind Archäologen vor Ort, die in mühevoller Kleinarbeit den Boden nach den …

2021-04-07 16_05_41-Dillingen_ Ein altes Dillinger Handwerkerviertel entdeckt - Nac und 27 weitere S
Böblingen

Das V8-Hotel biegt auf die Zielgerade ein

Mit einem Kreuzfahrtschiff vergleicht Simeon Schad das neue V8-Hotel in Böblingen. „Als würde es gleich vom Hafen ablegen“, beschreibt der Hotelier seinen Eindruck von außen. In zwei Wochen soll es so weit sein: Dann nimmt das Vier-Sterne-Haus den Betrieb auf

media.media.cceec38e-ee4a-4bc4-96dc-1dda66f4cf2c.original1024

Zentraler Bereich für Versorgung und Dienstleistung

Mit dem Spatenstich für die Seearkaden, die von der Firma Activ-Group aus Schemmerhofen errichtet werden, wird nun auf dem gesamten, rund sechs Hektar große Areal gebaut, auf dem Salems Neue Mitte entsteht. Die Neue Mitte bündelt Nahversorgung, Dienstleistung und Kleingewerbe mit Freizeitanlagen und Wohnen

salem2