slide 1

11.
Feb
2015

Bauarbeiten am Waiblinger Tor gestartet
Auf dem Bosch-Areal neben der Bundesstraße entsteht ein Rieseneinkaufszentrum
Waiblinger Kreiszeitung
hr-date

waiblingen-20150211Waiblingen - Der Bauzaun steht, die Bagger sind angerollt: Der Bau des Fachmarktzentrums Am Waiblinger Tor hat begonnen. Erster Bauabschnitt ist das Gebäude im Süden, in dem unter anderem das Fitness-Studio Clever Fit und der Asia-Imbiss unterkommen sollen. Die Bauteile im Osten und Norden folgen zeitversetzt. Läuft alles nach Plan, soll das Rieseneinkaufszentrum im Herbst 2016 eingeweiht werden. Hochgezogen wird zuerst das Gebäude am südlichen Rand des Areals...


mehr lesen...

 

 

26.
Apr
2012

Nächste Etappe ist genommen
Planungsausschuss segnet Nutzungskonzept ab
Waiblingen
hr-date

waiblingen-20120426Waiblingen - Die nächste Etappe beim Fachmarktzentrum Waiblinger Tor ist genommen. Der Planungsausschuss hat den Bebauungsplan auf den Weg gebracht und die Nutzungen abgesegnet. Vorgesehen sind neben Garten-Dehner ein großflächiger Möbelmarkt, ein Sportfachmarkt sowie Weinhandel und Gastronomie. Auch eine Diskothek sieht der Ausschuss positiv:"Warum sollten unsere Jugendlichen nach Fellbach fahren, wenn sie in Waiblingen bleiben können?"...


mehr lesen...

 

 

04.
Aug
2011

Garten-Dehner nach Waiblingen
Ganz in der Nähe von Obi soll sich unter anderem der Gartenfachmarkt Dehner ansiedeln.
Waiblinger Kreiszeitung
hr-date

waiblingen-20110804Waiblingen - In Weinstadt durfte sich das Gartencenter nicht niederlassen, nun kommt Dehner offenbar nach Waiblingen. Ansiedeln soll er sich am neuen Fachmarktzentrum am "Waiblinger Tor". Laut Elmar Nothhelfer, Projektentwickler der Firma ACTIV-Group, ist der Mietvertrag bereits unterschrieben. Ebenso wie die Verträge mit einem Möbelhaus, einem Asia-Restaurant, einem Weinfachmarkt, einem Café und einer Fastfood-Kette...


mehr lesen...

KONTAKTDATEN

ACTIV-Group
Ferdinand-Dünkel-Straße 5
D-88433 Schemmerhofen
fon: +49 (0) 7356 933-0
fax: +49 (0) 7356 933-205
mail: info@activ-group.eu

IMMOBILENANGEBOTE